Anleitung zur KIKS - app in verschiedenen Sprachen

In den kommenden 2 Wochen (20.-29. April) wird weiterhin kein Unterricht stattfinden. Um alle weiterhin zu informieren, nutzen wir die App KIKS Info. Wie das funktioniert können Sie hier nachlesen.

Liebe Eltern,

in den kommenden zwei Wochen (20.-29.April) ist weiterhin kein Unterricht.
Wie es danach weitergeht, wissen wir leider noch nicht genau. Voraussichtlich werden wir im Mai zuerst nur mit den vierten Klassen starten.
Daher erhalten Sie für Ihre Kinder nochmal neuen Lernstoff durch die Lehrer*innen (sicherheitshalber für vier Wochen).
Die Materialien sollen Sie alle am Dienstag von 10 bis 13 Uhr auf dem
Schulhof abholen. (21.April)

(Ausnahmen: Klasse 4a, 4b, 4c am Donnerstag 9:30-12:30 Uhr; Klasse 2b ist bereits erledigt).

Wir erreichen nicht alle Eltern durch die WhatsApp-Gruppen oder per Email. Wir können aber auch nicht immer alle Eltern einzeln anrufen.
Alle Eltern werden deshalb ab sofort hauptsächlich über die App „KIKS Info“ informiert. Bitte laden Sie die App auf Ihr Handy und nutzen Sie sie.
Dort werden künftig alle Informationen der Schulleitung und der Lehrkräfte zu finden
sein. Sie müssen sich selbst auf diesem Weg über Neuigkeiten der Schule informieren. Es ist sinnvoll, in der App die „Benachrichtigung“ einzuschalten.
Ich möchte Sie nochmals auch auf die Hilfs- und Unterstützungsangebote der Schulsozialarbeiterin Claudia Rodríguez und des schulpsychologischen Dienstes aufmerksam machen. Sie sind für Sie da.
Mit herzlichen Grüßen, bleiben Sie mit Ihren Familien gesund!